Welcome !

829 Keeling Gateway Suite 426 Alameda, CA 94501

Call us anytime

(306) 588-9172 x86401

Opeening Time

Mon-Sat: 8.30-18.00
“Grüne” Kernenergie: Mehrheit dagegen – Südtirol News

“Grüne” Kernenergie: Mehrheit dagegen – Südtirol News

Bozen – In der EU könnte die Atomkraft eine Renaissance erleben. Die EU-Kommission will Atomenergie nämlich als “grün” einstufen. Es geht vor allem um die Deklarierung für Investoren – die Taxonomie. Falls die Pläne so durchgehen, gilt Atomkraft künftig als grün und nachhaltig.

In einer nicht repräsentativen Spontanbefragung auf Südtirol News sehen das 70 Prozent der rund 5.000 Teilnehmer kritisch. 30 Prozent wären hingegen damit einverstanden.

Im Kommentarbereich zeigt sich ein ähnliches Meinungsbild. Als Befürworter der Kernenergie outet sich @AwiaSenfDrau: “Kernkraft ist die zurzeit grünste Energiequelle/mW/h.. verwirrend wieso DE das wohl am besten funktionierende KW vom Netz genommen hat.” Gegenwind kommt von @Grantlbart: “Dein Ernst? Was passiert in Zukunft mit all dem Atommüll? Ach ja darum müssen sich dann die nächsten kümmern, also grüner Daumen hoch!”

“Grüne” Kernenergie: Mehrheit dagegen – Südtirol News

Auch @World meint: “Atomenergie ist nur grün, wenn man nicht zu Ende denkt…was soll aus dem Atommüll werden, was passiert mit den Kraftwerk nach Ende deren Laufzeit?”

Etwas ernüchtert schreibt @Mico: “‘Atomkraft Nein Danke’ war in den 80-ger jahren der Slogen der Grünen. Und jetzt wird laut Politik Atomkraft grün …. so wie vieles zur Zeit nicht nachvollziehbar!!”